Lieferland auswählen

Um Ihnen die Endpreise der Produkte (einschließlich Steuern und Transportkosten) mitteilen zu können, müssen Sie das Bestimmungsland aus der folgenden Länderliste auswählen.

Am 1. Juli 2021 trat die Mini One-Stop Shop (MOSS) Richtlinie für den elektronischen Handel in Kraft. Danach müssen wir den Mehrwertsteuersatz anwenden, der dem Bestimmungsland der Sendung entspricht.

AVOCADOS kaufen

Kiste Avocados 4.5 kg
Reifung...
Kiste Avocados 4.5 kg
Sorte: Hass

Nicht auf Lager

Kiste Avocados 9 kg
Reifung...
Kiste Avocados 9 kg
Sorte: Hass

Nicht auf Lager

Avocado Hass

Allgemeine Beschreibung:
Die Avocado Hass ist eine große Frucht mit einem durchschnittlichen Gewicht zwischen 200 und 350 Gramm. Wenn sie reif ist, ist ihre Haut runzlig, dunkellila bis fast schwarz, und sie gibt nach, wenn man sie leicht drückt. Das Fruchtfleisch ist grün mit weißlichen oder gelblichen Tönen, und der Geschmack ist ähnlich wie der einer Walnuss. Sie hat einen einzigen großen, runden Kern in der Mitte. Diese Sorte ist größer als die Avocado Hass und wird später geerntet, nämlich zwischen März und Juli.

Durchmesser:
Der durchschnittliche Durchmesser dieser Sorge ist normalerweise groß, bei den meisten Früchten beträgt er mehr als 70 mm an der breitesten Stelle.

Haltbarkeit:
Die Avocado Lamb Hass wird geerntet, wenn sie die richtige Größe erreicht hat, und reift 10 oder 12 Tage nach der Ernte. Wenn man den Reifeprozess von einzelnen Früchten beschleunigen möchte, ist ein guter Tipp, einen Apfel daneben zu legen.
Wenn sie reif ist, bewahrt man sie am besten im Kühlschrank auf, und dort kann sie sich bei guten Bedingungen ungefähr bis zu einer Woche halten.

Nachteile:
Sobald sie reif ist, hält sie im Kühlschrank nicht länger als eine Woche.

Konventioneller Anbau

Diese Früchte stammen aus konventionellem Anbau, was bedeutet, dass sie während ihrer Produktion konventionelle Behandlung erhalten haben können. Nach der Ernte allerdings werden sie vor dem Verkauf nur mit einem Lappen abgewischt. Sie werden nicht mit Wachs, Antipilzmitteln oder anderen Konservierungsstoffen bearbeitet. Die Behandlungsmethoden, die unsere Landwirte benutzen, beinhalten ausschließlich Produkte, die von der EU genehmigt sind. Dennoch kommt ein Großteil der Früchte, die wir verkaufen, aus Hainen, die überhaupt nicht mit Spritzmitteln behandelt wurden.

Unter diesem Link erhalten Sie mehr Informationen über die Behandlung der Zitrusfrüchte.